Banner
home > News > Klimabündnis
 

City Center Amstetten ist Klimabündnis-Betrieb

Am 23. Mai 2012 übergaben Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf und Petra Schön vom Klimabündnis Niederösterreich die Beitrittsurkunde zum Klimabündnis an Mag. Stefan Krejci Centerleiter.

Das CCA ist Partnerbetrieb des größten kommunalen Klimaschutz-Netzwerks in Europa. „Es freut uns sehr, wenn Wirtschaftsunternehmen auch die nachhaltigen energiepolitischen Ziele des Landes mitverfolgen. Nur gemeinsam schaffen wir es, in Zukunft 50% des gesamten Energiebedarfs aus nachhaltigen, regionalen Quellen und bis 100% des Stroms aus klimafreundlichen Energiequellen zu erzeugen“, so Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf im Rahmen der Auszeichnung.

Nachhaltigkeit ist bereits seit einigen Jahren ein gelebter Grundsatz im CCA und Umweltschutz ist in der Unternehmensstrategie des CCA fest verankert.

Folgende Klimaschutz-Maßnahmen wurden bereits umgesetzt: In den WC-Anlagen wurden wasserlose Urinale eingesetzt, welche mehr als ein Viertel des herkömmlichen Wasserverbrauchs einsparen. Außerdem wird im CCA Fernwärme, die aus Biomasse stammt, als Heizquelle genutzt.

Die Notbeleuchtung wird sukzessive von herkömmlichen Leuchtstoffröhren auf stromsparende LED-Leuchtmittel umgerüstet.

Weiters ist im CCA eine neue Gebäudeleittechnik für die effiziente Steuerung des Energieverbrauchs in Betrieb. In Amstetten wird ausschließlich Ökostrom verwendet.

Das Klimabündnis ist das größte kommunale Klimaschutz-Netzwerk Europas. Die globale Partnerschaft verbindet mehr als 1.600 Gemeinden aus 18 Ländern in Europa mit indigenen Völkern der Regenwälder in Südamerika. In Österreich haben sich 930 Gemeinden, 675 Betriebe und 298 Bildungseinrichtungen zur Reduktion der Treibhausgase und zum Schutz der Regenwälder verpflichtet.

www.klimabuendnis.at 


 
Banner Öffnungszeiten
Banner Gutscheinbestellung
Banner Newsletter Anmeldung
Banner Kontakt
Werden Sie Fan Werden Sie Fan
Besuchen Sie uns auf Foursquare
Twitter Bookmark and Share
wir sind Klimabündnis Betrieb